Die neue Plattform für Liquid Securities
Liquid Network

Die neue Plattform für Liquid Securities

Samson Mow

UPDATE: Liquid Securities recently received a major update and is now called Blockstream AMP. Learn more about Blockstream AMP and give it a test drive on our demo page!

Das Liquid-Netzwerk ist eine Bitcoin Sidechain, die es ermöglicht, neue digitale Vermögenswerte zu schaffen und Bitcoin in das Netzwerk einzubinden. Neue digitale Vermögenswerte zu emittieren, ist allerdings gar nicht so einfach, weil es in der Regel Programmierungskenntnisse voraussetzt.

Die Emission von Wertpapieren stellt hohe Anforderungen an Emittenten, da sie eine Reihe aufsichtsrechtlicher Auflagen erfüllen müssen, die sich rapide ändern. Die Erstellung von komplexen Regelwerken, die diesen regulatorischen Auflagen entsprechen, ist zeitintensiv und fehleranfällig.

Security Tokens auf Knopfdruck

Bald wird sich alles ändern. Blockstream hat heute anlässlich der Consensus 2019 die bevorstehende Veröffentlichung seiner neuen Liquid Securities-Plattform bekanntgegeben. Die Plattform ist eine benutzerfreundliche Lösung für Unternehmen, die das Liquid-Netzwerk verwenden, um Security Tokens zu emittieren. Mit der Einführung der Liquid Securities-Plattform können Unternehmen schnell und bequem Liquid-basierte Security Tokens per Knopfdruck erstellen und komplexe Regelwerke aufstellen, um den regulatorischen Anforderungen zu entsprechen, ohne jegliche Erfahrung in Softwareentwicklung zu benötigen.

Durch ein einfaches Webinterface können Nutzer ihre gesamten Tokens managen, bereits existierende Tokens erneut emittieren (damit sie ihren Token-Vorrat erweitern können) und die Nutzung der Tokens überwachen.

„Das hier ist ein völlig neues Gebiet, dementsprechend müsste die Erstellung von Security Token-Anwendungen viel Arbeit für die Programmierung erfordern. Statt dessen bietet uns Liquid Securities alles, was wir brauchen, um unsere Tokens mit wenig Aufwand so schnell wie möglich auf den Markt  zu bringen. Die Tatsache, dass Liquid von einem der versiertesten Teams im Bitcoin-Bereich entwickelt worden ist, gibt uns noch mehr Zuversicht, dass der Service gelingen wird.“- Simon Dixon, CEO, BnkToTheFuture

Flexible Durchsetzung der Regeln mit Multisig

Regeln für den Besitz von Tokens, wie z. B. örtliche Einschränkungen und die Akkreditierung als Anleger, werden durch ein Webinterface und API festgelegt. Multisignature Smart Contracts und ein Server-basierter Liquid Authorizer werden verwendet, um diese Regeln durchzusetzen.

Dank der einzigartigen Architektur müssen Token-Regeln nicht auf der Ebene der Smart Contracts geschrieben werden (im Gegensatz zu anderen Blockchain-Plattformen) und können einfach durch das Liquid Securities-Bedienfeld angepasst werden, um es Emittenten zu erlauben, sich schnell an die sich rasch ändernden Vorschriften für digitale Vermögenswerte anzupassen.

API für Einbindungen

Für Plattformen zur Emission von Tokens, die ihren Nutzern Liquid als Option anbieten möchten, bietet Blockstream eine vollwertige Liquid Securities API. Die API stellt alle notwendigen Tools bereit, die Unternehmen brauchen, um Liquid Securities Tokens in ihren eigenen Anwendungen oder Plattformen anzubieten.

Launch Partner

Die Liquid Securities-Plattform wird zunächst mit einer limitierten Anzahl von Partnern eingeführt, die gerade Pionierarbeit mit neuen Anwendungen für tokenisierte Securities auf Liquid leisten:

  • BnkToTheFuture: Die sehr erfolgreiche Plattform für Online-Investitionen plant, tokenisiertes Eigenkapital für die größten Unternehmen in Krypto basiert auf Liquid zu emittieren.
  • TokenSoft: Eine Plattform zur Ausgabe von Multi-Blockchains wird mit der Liquid Securities API integriert, um Nutzern Liquid-basierte Ausgabetools bereitzustellen.
  • Atomic Capital: Die Plattform zur Emission und Mittelbeschaffung plant die Integration von Liquid für unterstützte Lösungen, die es Kunden für die Ausgabe von Wertpapieren zur Verfügung stellt.
  • Zenus Bank: Eine neue und innovative amerikanische Bank, die es Einzelpersonen und Unternehmen weltweit ermöglicht, Konten aus der Ferne zu eröffnen, plant die Ausgabe von tokenisiertem Eigenkapital durch Liquid Securities im Zuge einer privaten Finanzierungsrunde.
  • Pixelmatic: Ein schnell wachsendes Game Studio unter der Leitung von Samson Mow wird demnächst ein Security Token auf Liquid starten. Im neuesten Spiel, Infinite Fleet, werden Spieler ihre Wirtschaft mit auf Liquid basierten Utility Tokens finanzieren können.

Engagieren Sie sich

Die Liquid Securities-Plattform ist das erste von Blockstream vorgestellte Liquid-basierte Produkt und somit ein bedeutender Schritt für die Kommerzialisierung des schnell wachsenden Netzwerks zur Abwicklung von Finanzgeschäften.

Wertpapier-Emittenten und Emissionsplattformen, die sich früh um den Zugriff auf die Liquid Securities-Plattform bemühen möchten, wenden sich bitte an unser Vertriebsteam oder tragen sich auf unserer neuen Webseite Liquid Securities ein.