Light Nite bringt Gaming NFTs auf Liquid-Basis auf den Markt
Liquid Network

Light Nite bringt Gaming NFTs auf Liquid-Basis auf den Markt

Richard Bensberg, Daniel Williams

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass Light Nite, das kommende Mehrspieler-Game imBattle-Royale-Modus, das Liquid Network zur Ausgabe nicht fungibler Token (NFTs) für seine Ingame-Items nutzt! Wirf einen Blick auf den Light Nite Explorer (basierend auf Blockstreams Esplora), um ihre Assets auf der Sidechain in Aktion zu sehen.

Normalerweise befinden sich die Gegenstände und Assets eines Spielers, wie Kleidung und Waffen-Skins, nicht nur im selbigen Spiel, sondern sitzen auch in einem Account fest, nachdem man sie erworben hat. Mit Liquid können Assets jetzt nicht nur leicht exportiert werden, sondern sind auch frei handelbar.

Zur Feier des Tages veranstalten wir in Zusammenarbeit mit Lite Night an der diesjährigen Consensus Distributed ein Liquid Asset Giveaway, mehr dazu weiter unten!

Wie die Tokens funktionieren

Light Nite-Spieler erhalten für jede Skin, den sie im Spiel kaufen oder erhalten, einen eigenenLiquid-Token auf ihrem Spielerkonto. Diese Token können dann in die eigene Blockstream Green-Wallet (iOS, Android und bald auch Desktop!) des Spielers zur sicheren Verwahrung oder zum Handel mit anderen Spielern abgehoben werden.

Nachdem ein Spieler außerhalb des Spiels einen Light Nite-Token erhalten hat, kann er diesen auf sein Light Nite-Konto einzahlen, um die zugehörige Skin zur Verwendung mit seinem Charakter im Spiel zu erhalten. Der Kauf des Light Nite-Spiels ist erforderlich, um Zugang zum Light Nite-Shop zu erhalten.

Hinterlegen eines Skin-Tokens im Light Nite-Shop

Die Ausgabe jedes Token ist öffentlich, so dass die Spieler die Knappheit ihrer Skins selbst überprüfen können. Das Senden und Empfangen von Tokens wird dagegen diskret behandelt - die Arten von Assets und die Beträge sind auf der Liquid-Sidechain durch vertrauliche Transaktionen verschleiert.

Das Liquid Network basiert auf der Bitcoin-Codebasis, so dass die Token auf sehr ähnliche Weise funktionieren und mit Multisig- und Timelocks im Bitcoin-Stil gesichert werden können.

The Blockstream Store and Light Nite Giveaway

Auf der Consensus: Distributed werden wir in Zusammenarbeit mit Light Nite ein Liquid-Asset-Giveaway durchführen, bei dem sowohl Blockstream-Store-Gutscheine als auch Light Nite-Token zu haben sein werden.

Die Giveaway-Session beginnt am Dienstag, 12. Mai, 12:30 Uhr EDT (nur wenige Stunden noch!), einschließlich einer Einführung in Sidechains und das Liquid Network mit Blockstream-CSO Samson Mow und dem VP Produktmanagement Allen Piscitello. Jeder, der an einer Teilnahme interessiert ist, sollte sich jetzt für das Consensus: Distributed Event anmelden und bereit sein, sich unseren Beitrag anzuschauen!

Die ersten 600 Ziehungen werden nach dem Zufallsprinzip aus den folgenden Beständen ausgewählt:

  • 100 Blockstream-Store-Gutscheine: 1 Trezor Model T, 1 Ledger Nano S, 1 Blockstream Metal, 10 Blockstream Caps, 15 Blockstream T-Shirts, 15 Blockstream Kapuzenpullover und 50 Sticker-Pakete (kostenloser Versand nur an nordamerikanische Adressen).
  • 500 Light Nite-Tokens: 25 Forest Guardians, 25 Geishas, 75 Piraten, 75 Laser Blunderbusse, 100 Moloch’s Hammer, 100 Jimmys und, was am wichtigsten ist, 100 Blockstream Spy Baseballmützen!

Falls du die ersten 600 Ziehungen verpasst, mach dir keine Sorgen. Wir halten stapelweise Lite Night-Scout-Bag-Tokens für alle bereit, die nach der Veranstaltung Auslosungswünsche einreichen.

Dies ist eine großartige Gelegenheit, die Sidechain-Technologie des Liquid Network praktisch zu erleben. Wir hoffen, dich bei der Session zu sehen, und viel Glück!