Vorstellung der AQUA Wallet
Aqua

Vorstellung der AQUA Wallet

Samson Mow, Lawrence Nahum

Die Nutzung von Bitcoins führender Sidechain wird viel einfacher mit der heutigen Veröffentlichung der AQUA Wallet, einer einfachen Wallet für iOS-Mobiltelefone, die für die breite Akzeptanz digitaler Assets entwickelt wurde.

Für die nächste Bitcoin Akzeptanzwelle

AQUA ist einfach eine selbstverwahrende, Single-Sig-Wallet, die für jedermann gedacht ist, um schnell mit Bitcoin und Liquid loszulegen und warm zu werden.

Vom Homescreen aus hast du mit AQUA Zugang zu all deinen Bitcoin, Liquid Bitcoin, Tether USDt, L-CAD und anderen Liquid-Assets. Das Senden und Empfangen wird so reibungslos wie möglich gemacht, ohne dass einem Funktionen für Fortgeschrittene im Weg stehen. Wir haben hart daran gearbeitet, eine zweckgerichtete und optimierte Benutzeroberfläche zu entwickeln, damit alles mühelos von der Hand geht.

Benutzer können jetzt auch direkt in der App via Kreditkarte oder Apple Pay über unsere laufende Partnerschaft mit Wyre Bitcoin kaufen. Wir werden in den kommenden Monaten mit weiteren Drittanbietern zusammenarbeiten, um weitere Möglichkeiten für den Kauf von Bitcoin oder die Bewegung von Liquid-Assets hinzuzufügen.

Vollständig Open Source

AQUA baut auf der jahrelangen fantastischen Arbeit des Teams von Blockstream Green auf. Mit dem Green Development Kit (GDK) haben wir eine sichere, zuverlässige Grundlage für die Erstellung von AQUA geschaffen.

Wie Blockstream Green ist AQUA vollständig quelloffen. Wir hoffen, dass die Mitglieder der Liquid Federation, die ihren Benutzern eine Wallet in ihrem eigenen Branding bieten möchten, die AQUA-Codebasis für schnelle Implementierungen nutzen werden.

Die Zukunft der Wallets von Blockstream

Wir werden Blockstream Green und AQUA parallel weiterentwickeln, wobei sich Blockstream Green an Power-User richtet, die sich Kontroll- und Datenschutzfunktionen wie Tor wünschen, während AQUA sich an neue oder gelegentliche Bitcoin-User richtet, die die Dinge so einfach wie möglich halten wollen. Blockstream Green unterstützt alle wichtigen Betriebssysteme, während AQUA zunächst nur für iOS auf den Markt gebracht wird und Android folgen wird.

Einige der mit AQUA eingeführten Aktualisierungen des GDK werden auch ihren Weg zurück zu Blockstream Green finden. So werden wir zum Beispiel in Kürze neben den bestehenden 2-von-2- und 2-von-3-Multisig 2FA-Optionen für die Wallet auch die stark nachgefragte Single-Sig-Wallet in der App bereitstellen.

Hol’ dir AQUA

Du kannst AQUA jetzt aus dem App Store herunterladen. Anleitungen zum Kauf von Liquid Assets, wie z.B. Liquid Bitcoin und Liquid-based Tether, findest duin unserem Help Center.